Rezepte aus Kretas Küche
Schweinefleisch mit Blumenkohl
Ca. 1kg Schweinefleisch durchwachsen, 1 Tasse Olivenöl, 1 Bund Fenchelblätter geschnitten,1 Zwiebel fein geschnitten, 1 große Dose Tomaten,1 Blumenkohl
Das Olivenöl in einem Brattopf erhitzen, Schweinefleisch in Würfel schneiden wie Gulasch ) und anbraten. Zwiebel und Fenchel beifügen und mit 1 Tasse warmen Wasser übergießen. Salzen und Pfeffern, die Tomaten dazugeben und bei schwachem Feuer köcheln, bis das Fleisch gar ist. Blumenkohl in Röschen teilen und noch 10-15 min. mit kochen.

Sommergemüse im Ofen CBRIAM )
500 g Zuccini, 500 g Aubergine, 2 St. grüne Paprika, 1 ½ Tassen kaltgepreßtes Olivenöl, Salz, Pfeffer, Petersilie, 2 Zwiebeln in Scheiben geschnitten
Alles Gemüse in Scheiben schneiden ( ca. 1 cm dick ). Mit dem gesamten Olivenöl übergießen, dazu 1 Tasse warmes Wasser. Mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt im Backofen bei schwacher Hitze 1 ½ Std. kochen. Während den letzten 30 min. den Deckel abnehmen.

Lamm- oder Kalbsragout
2,5 Kg Lammkeule oder Lammfleisch von der Schulter bzw. Kalbfleisch, ½ Tasse Olivenöl, Petersilie gehackt,1 Knoblauch,1 Dose Tomaten
Das Fleisch in Stücke portionieren. In einem Brattopf oder einer tiefen Pfanne das Olivenöl erhitzen ( nicht über 180° ) und das Fleisch braun rösten, salzen, Petersilie, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und einige Minuten kochen lassen. Tomaten, ½ Tasse warmes Wasser beigeben und zugedeckt auf schwachem Feuer leicht kochen lassen, Deckel abnehmen und Soße noch etwas einkochen lassen. Mit Pommes oder Teigwaren servieren.
Mit grünen Bohnen: Frische Bohnen 10 min. in Salzwasser kochen, mit dem Kochwasser zum Fleisch geben und etwa weitere 30 min. mit kochen.
Mit frischen Erbsen: Nach der Garzeit 1 kg frische Erbsen dazugeben und ca. 20 min. mit kochen - Soße sollte etwas eingekocht sein.

Lamm - Ragout mit Teigwaren

2,5 kg Lammschulter, ½ Tasse Olivenöl,1 Zwiebel, 4 mittelgroße, reife Tomaten, 500 g Reisnudeln, 1 Tasse geriebenen Käse, Salz und Pfeffer
Das Fleisch in 5 - 6 Stücke schneiden. In eine Kasserolle ( Brater ) legen. Zwiebeln, Tomaten, Salz und Pfeffer gleichmäßig verteilen und im heißen Ofen etwa 1 Stunde garen lassen. 6 Tassen heißes Wasser und die Nudeln beigeben und gut unterrühren. Zugedeckt noch ca. 30 min. mit kochen. Von Zeit zu Zeit umrühren, evtl. etwas heißes Wasser nachgießen. Käse darüber streuen und servieren.

Gewürztorte mit Olivenöl
Zutaten: 2 Tassen Mehl, 2 Tassen Zucker, 1 ½ Tassen Olivenöl, 2 Tassen geriebene Äpfel, 4 Eier, 1 ½ Tassen Kölln Instant Flocken, 1 Prise Salz, 1 TL Backpulver, 1 TL Natron, 1 TL gemahlener Zimt, 1 TL gemahlene Nelken, 80 g gemahlene Mandeln. Aus allen Zutaten einen lockeren Teig bereiten. Eine Springform ( 26 cm Durchmesser ) fetten, den Teig einfüllen und bei 175° C, mittleres Fach, ca. 50 min. backen. Bei Heißluft nur 150° C.

Eva' s Nusskuchen „ Vrelis"
1 Glas Olivenöl, 2 Gläser Zucker, 1 Glas Milch, 1 Schnapsglas Weinbrand, darin 1 TL Soda auflösen, 2 Gläser fein gehackte Walnüsse, 1 TL Zimt, ½ TL gemahlene Nelken, 4 Eier, 3 Gläser Mehl. Zucker und Eier schaumig schlagen, Milch und die anderen Zutaten unterheben. Der Teig ist sehr flüssig.
Auf der unteren Stufe des Backofens bei 175° C ca. 50 - 60 min. backen.

Gebratener Lammrücken
Zutaten für 8 Personen:
1,2 kg ausgelöster Lammrücken, Saft und abgeriebene Schale von 1 Zitrone, 40 ml Olivenöl, 1 Bund Rosmarin, Salz und Pfeffer

1. Backofen auf 175 Grad vorheizen. Lammfleisch abbrausen, trockentupfen, mit Zitronensaft und Olivenöl beträufeln.

2. Rosmarin abbrausen, Nadeln abzupfen und grob hacken. Salz, Pfeffer, Rosmarin und Zitronenschale mischen. Fleisch mit der Kräutermischung einreiben.

3. Fleisch in einen Bräter legen und bei 175 Grad 30 - 35 Minuten im Ofen braten.

Dazu schmecken Bratkartoffeln und grüne Bohnen.